Keyword Stuffing

Wird ein Text übermäßig mit Keywords angereichert, so wird von Keyword Stuffing gesprochen.

Diese Texte wirken meist konstruiert, lesen sich für den Besucher wenig angenehm und werden daher weniger verlinkt. Seiten, die bei der Texterstellung nur auf ein Keyword setzen, mangelt es oftmals an semantisch verwandten Begriffen und einem breiteren Vokabular, was langfristig zu einem niedrigeren Website-Ranking führt.
Es gibt kein festgelegtes Verhältnis, wie oft ein Keyword in einem Text untergebracht werden darf, bevor man von Keyword Stuffing spricht.

Crispy Tipp: Kreiere Content für Menschen, denn Texte, die sich rund lesen, laufen weniger Gefahr, von Googles-Search-Algorithmus als Black Hat SEO eingestuft zu werden.

Zur Glossarübersicht