Wie Sie mit Social Media Kunden gewinnen

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Social Media ist für Marketer jahrelang nur ein Mittel zum Zweck gewesen, nämlich um Inhalte zu seeden. Völlig zu Unrecht: Ihr Social Media Marketing ist zu mehr berufen als zur bloßen Verbreitung Ihrer Inhalte – es hilft Ihnen dabei, neue Kunden zu gewinnen.

Social Media Marketing zur Kundengewinnung

Warum Social Media Publishing bislang falsch gedacht wurde

Erinnern wir uns zurück: Facebook, Twitter, Instagram und Co. sind allesamt Plattformen, die in erster Linie nicht für Marketing-Zwecke geschaffen wurden. Sie sind und waren dazu da, sich mit Freunden zu vernetzen und mit diesen Inhalte zu teilen. Nach einiger Zeit erkannten Unternehmen das Vernetzungspotenzial dieser Netzwerke und begannen, Social-Media-Kanäle als Werbeplattformen zu verstehen. Allerdings herrschte hier ein sehr klassisches Werbe- und Marketing-Verständnis: Follower kommen und gehen, Klicks steigen und fallen – aber einen Zugewinn an Kunden, einen nachhaltigen Return on Investment erreichen Unternehmen auf diese Weise nicht.

Wie Sie mit Ihrer Social-Media-Strategie die richtigen Personen erreichen

Wenn Sie mit Social Media Publishing neue Kunden generieren möchten, müssen Sie Ihre Follower gut kennenlernen. Sie brauchen neben demographischen Daten wie Alter, Geschlecht oder Berufsgruppe auch eine Vorstellung davon, in welcher Situation sich ein Besucher befindet, wenn er Ihren Social-Media-Kanal vorfindet. Sucht er gezielt nach einer bestimmten Information oder möchte er nur stöbern? Haben Ihm seine Freunde von Ihrem Unternehmen oder Ihrer Marke erzählt oder ist er über Google auf Sie gestoßen? Will er etwas kaufen oder ein Problem lösen? Sie bekommen diese Daten, indem Sie einerseits Ihre Kanäle selbst analysieren, andererseits indem Sie Tracking-Links in Ihre Social-Media-Posts einbinden. Wenn Sie diese Daten erheben, nimmt langsam eine Persona Form an, die Sie sukzessive besser und konkreter fassen können.

Wer sind die „richtigen“ Personen?

Eine Persona ist eine Skizze der Person, an die sich Ihr Unternehmen, Ihre Marke und letztendlich jede Aktion im Rahmen Ihres Online Marketings richtet. Sie entsteht durch Recherche und Überlegung und verdeutlicht Ihnen sehr genau, welche Art von Content Sie im Zuge Ihrer Social-Media-Strategie brauchen, um ganz bestimmte Personen zu erreichen: Eben jene Personen, die auch ein echtes Interesse an Ihren Inhalten haben und letztendlich dazu bereit sind, Ihnen zu folgen und Ihre Produkte zu kaufen. Zielte Ihre Social-Media-Strategie bislang darauf ab, möglichst viel Traffic zu erzielen, haben Sie damit noch nicht viel gekonnt, den Traffic allein macht noch keine Kunden. Eine Inbound-Marketing-Strategie setzt genau da an. Denn wo Traffic ist, können Sie mit etwas Know-How Kunden generieren.

Wie Ihre Klicks zu Kunden werden

Inbound Marketing bedeutet, die Kunden nicht aggressiv anzuwerben, sondern darauf zu warten, dass die Kunden zu Ihnen kommen. Das erreichen Sie über Inhalte, die für Ihre Persona bedeutsam, relevant und interessant sind. Wenn Sie eine Inbound-Marketing-Strategie aufsetzen, in der Social Media eine elementare Rolle spielen, produzieren Sie also Inhalte, die Ihren Kunden helfen: Ratgeber, Problemlösungen, Tipps & Tricks. Wenn Sie die richtigen Inhalte produzieren, werden Ihre potenziellen Kunden sowohl über Google als auch in den sozialen Netzwerken auf Sie stoßen – früher oder später. Helfen Ihre Informationen den Besuchern Ihrer Seite dabei, eine Lösung für ein Problem zu finden oder ein Interesse zu befriedigen, wird Ihre Marke – bewusst oder unbewusst – positiv im Gedächtnis bleiben.

Doch wie gelingt es Ihnen, Inhalte auf Ihre potenziellen Kunden maßzuschneidern? Dazu müssen Sie wissen, in welcher Phase der Buyer’s Journey sich diese befinden. Haben Ihre Kunden vielleicht nur ein Symptom, sie kennen das genaue Problem aber noch gar nicht? Oder kennen sie ihr Problem schon sehr genau und brauchen nun endlich eine gezielte Lösung? Eine Inbound-Marketing-Strategie liefert Ihnen das Handwerkszeug, Kunden individuell und gezielt mit Inhalten anzusprechen.

Wie eine Marketing Automation zum Profit durch Social Media beiträgt

Wenn eine Person in einem Social-Media-Post auf einen Link zu Ihrer Website klickt, wird sie die dort erhaltenen Informationen im Idealfall als nützlich betrachten. Ein bestimmter Prozentsatz dieser Besucher wird sich in Ihren Newsletter eintragen – welcher, das liegt an Ihrer Strategie und taktischen Umsetzung.

Ihre Newsletter-Abonnenten sind für Sie nun Bekannte. Sie können verfolgen, welche Inhalte auf Ihrer Website oder in Ihrem Newsletter geklickt werden und diesen Personen wiederum noch speziellere, noch passendere Inhalte anbieten. All diese Prozesse, vom Facebook-Post über die richtige Ansprache im E-Mail-Formular bis hin zum Kauf auf Ihrer Website lassen sich mit Tools wie z.B. Marketo, ExactTarget oder HubSpot automatisieren und somit kostengünstig und effizient organisieren.

Social Media spielen dabei eine elementare Rolle: Sie vergrößern die Reichweite Ihres Inbound Marketings enorm, sie ermöglichen eine umfassendere Marketing Automation und tragen letztlich dazu bei, aus Lesern oder Besuchern Leads zu generieren. Mit den richtigen Workflows und einem adäquaten Lead Nurturing werden aus Leads Schritt für Schritt Kunden – fast wie von selbst.

Sie würden gern wissen, wie Ihre Firma in Sachen Inbound Marketing, Marketing Automation und Social Media aufgestellt ist? Wir können Ihnen dabei helfen, diese Frage zu beantworten.

 


Sie wollen Content? Wir sindf die Experten! – Kontakt aufnehmen


Wie Sie mit Social Media Kunden gewinnen

Gründer & CEO

Gerrit Grunert

Gerrit Grunert ist Gründer und CEO von Crispy Content. Immer unter Strom steckt er voller kreativer Ideen und infiziert damit seine Umgebung. Diese explosive Mischung weiß Gerrit sowohl im Job, als auch in der Freizeit optimal zu nutzen: Während er seit seiner Jugend daran arbeitet, der schnellste Gitarrist der Welt zu werden oder in Radrennen seine Ausdauer testet, zettelt er im Crispy Office die Revolution des Content Marketings an.Unser Team