mail@crispycontent.de
+49 30 208.989.780
Blog

ROI driven Content Marketing

Zuletzt aktualisiert am 10.03.2020 um 9:53 Uhr.

Das Agenturgeschäft ist kontinuierlich strukturellen Veränderungen unterworfen. Ein Blick in die Google Trends der letzten Jahre illustriert, wie der Wunsch der Kundenunternehmen nach kreativer Inszenierung der Forderung nach konkreten Ergebnissen der Marketing-Bemühungen oder gar einem Return on Invest gewichen ist. Diese Entwicklung war und ist weiterhin nicht aufzuhalten, denn es ist der Kunde, der das Tempo vorgibt. Gut ist es, wenn wir als Dienstleister diese Herausforderung als Chance für unser zukünftiges Geschäft betrachten. Im ROI driven Content Marketing ist dies bereits gelebte Realität.

ROI driven Content Marketing Crispy Content

Das Fass ohne Boden

Es war, auch noch in jüngerer Vergangenheit, geradezu skurril: Das Investment in Content-Marketing-Maßnahmen, wie zum Beispiel eine Corporate Publishing Website, ließ sich relativ konkret beziffern, während der finanzielle Erlös im Vagen blieb. Das hatte vielerlei Gründe.

Grund Nummer 1: Fragmentierte Ziele

Das Content Marketing ist eine Klammerdisziplin für eine Vielzahl, nicht immer trennscharf voneinander abgegrenzter Marketing-Spezialdisziplinen. Hier finden Kreative, Redakteure und Texter, Performance- und E-Mail-Marketer, Vertriebler, Entwickler und darüber hinaus noch viele weitere Gewerke zusammen. Jedes dieser Gewerke hat unterschiedliche Ziele, die sich auf den ersten Blick nicht konsistent anordnen lassen. Der Kreative möchte die Marke optimal positionieren und kommunizieren, der Performance-Marketer ist an Impressions und Klicks interessiert und der Vertriebler wünscht sich Kunden.

Grund Nummer 2: Fragmentierte Datenlage

Jedes dieser Gewerke verfügt über individuelle Messmethoden. Der Kreative gewinnt seine Awards, der Performance-Marketer wird an Konversionen gemessen und der Vertriebler freut sich über eingeworbene Umsätze.

Data Lover Summit 2019 Gerrit Grunert

Das gemeinsame Ziel

Was es brauchte, war ein gemeinsamer Nenner. Der größtmögliche gemeinsame Nenner ist gemeinhin die Rendite, der Return on Invest. Das kommt nicht von ungefähr, denn der Invest in Media und Personal, egal ob Kreativer oder Vertriebler, wird auf dieselbe Weise gemessen wie der Erlös, nämlich pekuniär.

Um einen ROI zu erzielen, mussten sich alle am Content Marketing Beteiligten auf ein gemeinsames Ziel einigen, das in den folgenden Punkten beschrieben wird:

  • Content Marketing soll einen Return on Invest erzielen.
  • Content Marketing ist ein strategischer Ansatz zur Erreichung von Unternehmenszielen.

Der pekuniäre ROI wird durch eine Transaktion, einen Kauf, eine Überweisung oder einen Bankeinzug erzeugt. Jede dieser Transaktionen ist die individuelle Willensbekundung eines Nutzers. Deswegen ist es selbsterklärend, dass es im Content Marketing primär um die Informationsbedürfnisse des Adressaten geht und nur sekundär um die inhaltlichen Bedürfnisse des Absenders. Das bedeutet zusammengefasst:

  • Mit Hilfe des Content Marketings werden Nutzer aktiviert und zur Interaktion mit dem Absender motiviert, um perspektivisch zu Kunden und Multiplikatoren des Absenders zu konvertieren.
  • Im Content Marketing werden werthaltige und auf den Nutzer zugeschnittene Inhalte produziert, um sie zum passendsten Zeitpunkt auf dem konversionsstärksten Distributionskanal an ihn auszuspielen.

Die obigen Punkte beschreiben die Customer’s Journey des Nutzers von der ersten Aktivierung bis hin zur finalen und schließlich erlösbringenden Transaktion. Wir tragen deshalb mit unseren kreativen Marketing-Bemühungen zur Anbahnung eines Kaufes bei. Das hat einen schlichten Grund.

Die Customer’s Journey

Die Customer’s Journey ist zu 65% abgeschlossen, bevor der Verkäufer erstmals kontaktiert wird. In den ersten Phasen der Customer’s Journey werden die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Transaktion geschaffen: Es werden Fakten vermittelt, Meinungen ausgetauscht und Erfahrungen geteilt. Der potenzielle Käufer kennt schließlich sein Problem, ahnt vielleicht, welche Lösung am besten passt, doch von einem Produkt ist er noch weit entfernt. Wurden diese fehlenden Informationen ausgetauscht, wird danach ein Nutzungskontext für die zukünftige erfolgreiche Nutzung des Produkts prognostiziert, um dann Vertrauen zum potenziellen Verkäufer zu gewinnen. Erst danach wird die Transaktion, der Kauf, aller Voraussicht nach durchgeführt.

Der Kaufprozess gliedert sich dabei in die folgenden Phasen

  1. Awareness:

Der Nutzer stellt fest, dass er ein Problem. Die Informationen, die er in dieser Phase sucht, sollen ihm dabei helfen, dieses Problem zu konkretisieren. Er wird sich seines Problems bewusst.

  1. Consideration:

Der Nutzer kann seinem Problem oder seiner angenommenen Lösung einen konkreten Namen geben. Er sucht nun Informationen, die es ihm ermöglichen, das Problem zu lösen. Er evaluiert Problem und Lösungsangebot.

  1. Decision:

In dieser Phase sucht der Nutzer nach einer konsolidierten Lösung, also einem Produkt oder Service. Er vergleicht die verschiedenen Informationen zu konsolidierten Lösungsangeboten und trifft die Kaufentscheidung.

All diese Informationen müssen kommuniziert werden. Deswegen braucht es in diesem recht vertrieblichen Prozess die Kreativen, denn sie öffnen die Herzen und Hirne des zukünftigen Käufers. Content Marketer schaffen „Reasons to buy“.

Die Übersetzung in den Funnel

Die geschilderte Customer’s Journey lässt sich ohne weiteres in einen Konversions-Funnel übersetzen, in dem der Nutzer im Zentrum steht.

  1. In der Phase der Awareness ist unser Nutzer ein Interessent, der sich beispielsweise mittels einer Suchmaschinenanfrage über Probleme und Lösungen informiert.
  2. In der Consideration evaluiert er als Besucher unserer Website unser Lösungsangebot und qualifiziert sich per Newsletter-Subscription zum Lead.
  3. In der Decision-Phase qualifiziert sich der Nutzer über die Öffnung individualiserter Mailings und die Besuche korrespondierender Landing Pages zum Marketing bzw. Sales Qualified Lead.
  4. Mit dem Kauf, egal ob digital in einem Online-Shop oder offline per Vertriebsmitarbeiter, wird der ROI erzeugt und der Prozess beendet.

Selbstverständlich ließe sich hier der Prozess weiterführen, da jeder gewonnene Kunde ein Wiederkehrer oder Multiplikator werden sollte. In dieser Betrachtung zum ROI driven Content Marketing soll das jedoch keine Rolle spielen.

Die Messwerte im Funnel

Jede Plattform, auf der sich unser Nutzer im Konversionsprozess bewegt, stellt individuelle KPIs zur Verfügung: Google zeigt uns die monatlichen Suchanfragen, unsere Website jegliche Art von Informationen zum Besucherverhalten, unser CRM Information zum Verhalten im E-Mail-Marketing sowie Informationen zum Kaufverhalten. Darüber hinaus können wir Konversionsraten zwischen den einzelnen Funnel-Stufen berechnen, schließlich gibt es Industrie-Standards, die wir in laufenden Projekten nach und nach anpassen.

Das bedeutet, dass es uns angesichts dieser Datenlage auch möglich sein muss, den Erfolg unserer Maßnahme zu prognostizieren, ein Leistungsversprechen zu machen, den Break Even und den ROI zu kalkulieren.

Kreativer Content, Prozessdenken und technische Expertise

Das ROI driven Content Marketing erfordert zuallererst Kreativität in der Content-Erstellung, denn der Content ist die Währung, mit der wir beim Nutzer für seine Daten bezahlen.

Die Kommunikation zwischen Anbieter und Nutzer während der Kaufanbahnung ist jedoch auch ein vertrieblicher Prozess. Daher muss der verantwortliche Content Marketer ein Verständnis von Verkaufsprozessen haben.

Da der individuelle Nutzer im Zentrum des ROI driven Content Marketing steht, müssen wir Inhalte und Prozesse individualisieren. Egal ob der Nutzer in einer E-Mail mit dem Namen angesprochen wird oder sich die Website mittels dynamischem Content dem individuellen Bedürfnis des Besuchers anpasst: Die Personalisierung des Contents ist maßgeblich für den Erfolg der Maßnahme. Der aus diesem Anspruch resultierende Aufwand lässt sich nur durch den Einsatz automatisierbarer Umgebungen realisieren. ROI driven Content Marketing benötigt technisches Verständnis für Marketing-Automation-Umgebungen.

ROI driven Content Marketing

Mit den Möglichkeiten skalierbarer Content-Architekturen sowie der holistischen Analyse des digitalen Fußabdrucks des individuellen Nutzers kann in Zukunft der vertriebliche Prozess in der frühesten Phase der Customer’s Journey starten – nämlich dann, wenn der Nutzer das erste Mal seine individuelle Herausforderung kommuniziert und wir die passende Lösung bereithalten. Aus dem Verkäufer wird ein Partner. Ein Unternehmen, das mit seinen Content-Marketing-Bemühungen einen Return on Invest erzielen will, muss zukünftig drei häufig als Silos agierende Bereiche zusammenführen: Kommunikation, Vertrieb und IT. Tut es das, dann ist langfristig unternehmerischer Erfolg sichergestellt.

 

Crispy Content Kontaktanfrage

 


Gerrit Grunert Gründer & CEO Gerrit Grunert

Gerrit Grunert ist Gründer und CEO von Crispy Content®. 2019 veröffentlichter er das bei Springer Gabler erschienene Standard-Werk "Methodisches Content Marketing" sowie die Online-Kurs-Serie "Making Content". Privat ist Gerrit ein leidenschaftlichen Gitarren-Sammler, liest gern Bücher von Stefan Zweig und hört Musik von vorgestern.

Crispy Content® Newsletter

100% Crispy Content® und 100% Spam-frei!

Anmelden

Weitere Themen, die Dir gefallen könnten

15 Content Tools, auf die wir 2020 nicht verzichten | 1

Wir stellen die Tools vor, mit denen wir bei Crispy Content® die Content-Produktion realisieren. Heute: Content Discovery und Content-Planung.

Erfolgreiches Blogging: 14 starke Blog-Beispiele – Teil 2

Blog-Erfolgsfaktoren, Blog-Millionäre und Deine nächsten Schritte - all das im zweiten Teil unserer kleinen Serie zum Thema "Erfolgreiches Blogging".

Content Marketing: Die SEO-Hacks von Neil Patel – Teil 2

Ihr wollt euer Ranking in den Suchmaschinen verbessern und mehr Traffic auf eure Seite holen? Entdeckt 7 praktische SEO-Tipps von Digital-Experte Neil Patel.

Erfolgreiches Blogging: 14 starke Blog-Beispiele – Teil 1

Wir haben 14 Blog-Beispiele zusammengetragen, die in den letzten sechs Jahren erfolgreich waren. Und wir haben untersucht, warum das so ist. Hier kommt Teil 1!

Google Featured Snippets: Chance oder Risiko?

Featured Snippets sorgen für Zero-Click-Searches, 50,33 Prozent aller Suchanfragen enden auf der Google-Startseite. Ist das Chance oder Risiko?

Social Media Marketing Decoded mit Michael Stelzner – Teil 1

Ihr sucht nach Ideen für euer Marketing auf Facebook, Instagram, LinkedIn und TikTok? Entdeckt 7 praktische Tipps von Social Media Examiner Michael Stelzner.

Content Marketing: Die SEO-Hacks von Neil Patel – Teil 1

Ihr wollt das Suchmaschinenranking eurer Website verbessern? Wir stellen euch in unserer Serie die wichtigsten SEO-Tipps von Digital-Experte Neil Patel vor.

GRATIS Online-Kurs: "Making Content” (7 Lektionen)

Ein Online-Kurs mit 7 Lektionen, um schnell, einfach und günstig hochwertigen, digitalen Content zu produzieren.

In 10 Schritten zur perfekten Website-Content-Strategie | 2

Ein zweiteiliger Leitfaden für Content Marketer, die eine Website relaunchen. Im zweiten Teil geht es um Features, Strukturen, Keywords und Governance.

In 10 Schritten zur perfekten Website-Content-Strategie | 1

Ein Leitfaden für Marketer, die eine Website-Content-Strategie erstellen. Im ersten Teil geht es um Ziele, Zielgruppen, Positionierung, Themen und Formate.

15 Content Tools, auf die wir 2020 nicht verzichten | 2

Wir stellen die Tools vor, mit denen wir bei Crispy Content® die Content-Produktion realisieren. Heute: Content Production und Content Distribution.

Post COVID-19: 10 Gründe für Deutschland als nächsten Markt

Es wird eine Zukunft nach COVID-19 geben - und die sieht in Deutschland wahrscheinlich vielversprechender aus als in den meisten Ländern der Welt. Wir zeigen Ihnen warum!

How-to: Content-Produktion für Blogs mit Airtable

In diesem ausführlichen Tutorial zeigen wir Ihnen, wie sich auch komplexe Content-Produktions-Projekte in Airtable realisieren lassen.

"Autohäuser brauchen Social-Media-Marketing"

Das KfZ-Gewerbe ist von der Corona-Krise schwer getroffen. Gerrit gibt Tipps, wie die Krise durch Social Media als Chance begriffen werden kann.

Quick-Read: Chet Holmes "The Ultimate Sales Machine"

Lesen Sie hier die wichtigsten Highlights des Buches von Chet Holmes, das die Marketing- und Vertriebs-Branche wie kein zweites beeinflusst hat.

10 Jahre Content-Marketing-Agentur – 10 Learnings

Mit unseren zehn Learnings aus zehn Jahren Content-Marketing-Agentur sparen Sie Zeit, Geld und Nerven. Ein guter Grund Sie jetzt zu lesen!

Gerrit Grunert im HubSpot-Interview mit CIO Applications

Was muss ein internationales Unternehmen beachten, wenn es einen deutschen HubSpot-Partner auswählt? Das verrät Gerrit im Interview.

SEO in Real Life

Wir erklären die Funktionsweise von Google in einem kleinen Real-Life-Kammerspiel aus unserem SEO-Workshop. Zu gewinnen gibt es auch etwas!

Methodisches Content Marketing: Wie erstelle ich eine Persona?

Ein Auszug aus Gerrits neuem Buch "Methodisches Content Marketing", der zweite Teil der mehrteiligen Serie zur Persona-Entwicklung – jetzt lesen!

Die digitale Transformation der PR

Wie Public-Relations-Agenturen in 4 Schritten die digitale Transformation meistern. Jetzt im Crispy Content® Blog lesen!

Territory-Chefin Sandra Harzer-Kux im Interview mit Gerrit Grunert

Crispy Content® hat die Territory-Chefin zum Interview gebeten, it’s all about Content Marketing – hier kommt der erste Teil!

Kampagnen-Management 101: Campaign Layering

In diesem Beitrag zeigen wir, wie wir mit der Überlagerung von Performance-Kampagnen kontinuierlich, messbar und effizient Markenwerte kommunizieren.

Crispy Content® unterstützt internationale Kunden

Wir helfen internationalen Unternehmen, mit digitaler Kommunikation den deutschen Markt zu erobern.

Gerrit Grunert im Steinbeis-Interview zu seinem neuen Buch

Gerrit Grunert spricht mit dem Steinbeis-SMI über sein neues Buch "Methodisches Content Marketing". Ein kleines Gewinnspiel gibt es auch!

Methodisches Content Marketing: Die Persona Pt. 1

Ein Auszug aus Gerrits Buch "Methodisches Content Marketing", der erste Teil einer mehrteiligen Serie und eine Verlosung – bravo!

Lunchbreak #3: Fleischappetit = Domke

Wir zeigen euch in dieser Serie, warum Leben & Arbeiten im Friedrichshain so angenehm nah beieinander liegen. Heute alles andere als vegan.

Was macht ein Content Marketing Manager? Pt.2

Du willst Content Marketing Manager bei Crispy Content® werden? Wir erklären Dir im zweiten Teil alle Rollen und Tätigkeiten – join us!

Crispy Content® beim Webtrekk Data Lover Summit 2019

Alle Experten im Daten-getriebenen Marketing an einem Ort – beim Webtrekk Data Lover Summit am 23. und 24. Mai 2019 in Berlin. Jetzt Tickets sichern!

Lunchbreak #2: Die Restaurants um den Boxhagener Platz

Die Crispy Locals zeigen euch in dieser Serie, warum Leben & Arbeiten im Friedrichshain so angenehm nah beieinander liegen. Heute der Boxhagener Platz!

Was macht ein Content Marketing Manager? Pt.1

Du willst Content Marketing Manager bei Crispy Content® werden? Wir erklären Dir im ersten Teil, wie das Unternehmen funktioniert – join us!

Lunchbreak #1: Friedrichshain und seine Delis

Die Crispy Locals zeigen euch in dieser Serie, warum Leben & Arbeiten im Friedrichshain so angenehm nah beieinander liegen: Heute die wichtigsten Delis!

ROI driven Content Marketing

Kreativer Content, analytisches Prozessdenken und technische Expertise – das ist ROI driven Content Marketing. So fluten Sie Ihren Conversion Funnel!

Content Marketing Tuesday 2019

Die Institution des Content Marketings ist auch 2019 mit hochkarätigen Speakern besetzt – am 22.01.19 um 19:00, hosted by Serviceplan. Jetzt anmelden!

Reputation Marketing und der ROI

Reputationsmanagement ist das Management einer Krise, Reputation Marketing ist die Nutzung einer Chance. Warum das so ist? Einfach weiterlesen.

Was kostet eine Content-Marketing-Strategie?

Eine der in unserem Agentur-Alltag meist gestellten Fragen seitens des Kunden lautet: "Was kostet eine Content-Marketing-Strategie"? Wir geben die Antwort!

Mandantengewinnung mittels Account Based Marketing

Der Mix aus Social Media, Outbound und Content Marketing ist auch für die Mandantengewinnung im Rechtsbereich eine skalierbare Option. So geht's richtig!

E-Book-Quickcheck: "Employee Advocacy 101"

Die eigenen Mitarbeiter als skalierbare Marketing- und Vertriebseinheit einsetzen?! Eine grandiose Idee, die wir in unserem E-Book-Quickcheck vorstellen.

Mo' Money, No Problems – der Live-Mitschnitt vom Searchmetrics Summit

Wie du mit der optimalen Customer's Journey den Kampf um den Kunden gewinnst – das und vieles mehr in unserem Mitschnitt vom Searchmetrics Summit 2017!

E-Book-Quickcheck: "The Complete Guide to Account Based Marketing"

Die richtig großen B2B-Deals angelt man sich durch Account Based Marketing. Wir stellen den ultimativen ABM-Guide vor!

Talent Excellence: Gerrit Grunert im Interview

Content Marketing ohne echte Talente funktioniert nicht. Talent Excellence ist die Methode zur Personalführung im Content Marketing. Mehr im Interview!

Webinar: Reclaim your Customer

Kunden gewinnen, binden und halten: Wir zeigen in unserem Webinar, wie ROI driven Content Marketing ins E-Commerce-Business integriert wird. Jetzt anmelden!

Webinar: Mo‘ Money – Leadgenerierung und Qualifikation mit Inbound-Marketing-Webinaren

Leads generieren und qualifizieren mit Hilfe von Webinaren – am 1. Juni 2017 um 11 Uhr zeigen wir gemeinsam mit GoToWebinar, wie es geht!

Webinar: KPI driven Content Marketing

Wie gelingt es Marketern, bei Google auf Position 1 zu ranken? In unserem Webinar "KPI driven Content Marketing" zeigen wir, wie es geht.

Marketing Automation – von der Persona zur Personalisierung

Personas sind wichtig, aber wie verbreiten Sie Ihre Nachricht unter Ihrer Zielgruppe? Personalisierung als ein Element der Marketing Automation hilft.

Checkliste: Konkurrenzanalyse im Content Marketing

Nur wer seine Konkurrenz im Blick hat, richtet seine Content-Marketing-Strategie gezielt aus. Doch wie gehe dabei am besten vor? Eine Checkliste.

Return On Content-Marketing-Investment

Sie haben in eine Content-Marketing-Strategie investiert. Doch hat sich das überhaupt gelohnt? Wir zeigen, wie Sie den ROI im Content Marketing berechnen.

Conversion-Optimierung im Content Marketing

Conversion ist im performance-orientierten Content Marketing alles. Wir zeigen, wie Sie die Conversion Rate im Rahmen der Lead-Generierung optimieren.

Content Marketing: von der Strategie zur Kampagne und zurück

Kampagnen sind die Herzstücke innerhalb einer Content-Marketing-Strategie und nicht selten das Salz in der Suppe. Ein Rezept zum Nachkochen.

So finden Sie die richtige Content-Marketing-Agentur

Eine geeignete Content-Marketing-Agentur zu finden, ist gar nicht so einfach. Das sind unsere Insider-Tipps:

Quick-Check: "Global Content Impact Index"

Die interessantesten E-Books aus dem Content Marketing im Quick-Check von Crispy Content. Heute: „Global Content Impact Index“ von acrolinx.

Content Marketing 2017 - Top Chancen für den deutschen Mittelstand

Interesse an Content Marketing und Digitalisierung? Sprechen Sie uns an und nutzen mit uns gezielt Ihre Chance performance-orientierten Content-Marketings

Predictive Lead Scoring – ein Blick in die Zukunft

Nutzen Sie das Predictive Lead Scoring und wagen Sie einen Blick in die Lead-Kristallkugel. Die datenbasierte Bewertung von Sales-Chancen im Überblick.

5 Quellen für mehr Content-Marketing-Skills

Content Marketer sind nur so gut wie ihre Ausbildung. Diese Anlaufstellen bieten für jedes Level smarte Weiterbildungsoptionen.

Big Data im Content Marketing

So nutzen Unternehmen die Möglichkeiten von Big Data, um Kunden besser zu verstehen, gezielter auf Bedürfnisse einzugehen und schneller zu reagieren.

Strategen braucht das Content-Marketing-Land

Wer ins Content Marketing investieren möchte, braucht eine maßgeschneiderte Strategie. Wir zeigen, wie Sie dabei vorgehen sollten.

Lead Scoring: Die hohe Kunst des B2B-Marketings

Lernen Sie die hohe Kunst des Lead Scorings, um Ihre potentiellen Kunden besser einzuschätzen und die Lücke zwischen Marketing und Sales zu schließen.

Quick-Check: "America’s Most Successful Startups"

Die besten E-Books aus dem Content Marketing im Quick-Check von Crispy Content. Heute: „America's Most Successful Startups“ von Oliver Samwer & Max Finger.

Lead Nurturing – das Einmaleins der Neukundengewinnung

Was brauchen Unternehmen, um Neukunden zu gewinnen? Ein gute Strategie und Geduld. Doch wer das Lead Nurturing beherrscht, ist der Konkurrenz voraus.

Social Media Marketing in Pharmaunternehmen

Warum sollten gerade Pharmaunternehmen ins Social-Media-Marketing investieren? Wir haben gleich 5 gute Gründe!

Content Marketing – der Turbo im E-Commerce

Content Marketing im E-Commerce? So können Onlineshops ihre potenziellen Kunden von sich überzeugen – und das bereits zu Beginn der Buyer's Journey.

Kann guter Content günstig sein?

Content Marketing ist eine Investition – und guter Content wächst wie Geld nicht an Bäumen. Wann sollten Sie auf Qualität setzen und wo können Sie sparen?

Interview: Content Marketing im E-Commerce

Content Marketing im E-Commerce: Was sind die Hürden und warum sollten sich Unternehmen am Content Commerce versuchen? Gerrit Grunert im Interview.

Content Marketing im E-Commerce

Content ist der beste Verkäufer. Doch wie geht Content Marketing im E-Commerce richtig? 5 Beispiele für exzellenten Content im B2C-Online-Handel!

Newsletter individualisieren: E-Mail-Marketing Excellence

Newsletter individualisieren und die Klickrate steigern? So bedienen Sie die Interessen der Nutzer – für ein konversionsstarkes E-Mail-Marketing!

Die 3 gröbsten Content-Marketing-Fehler

Schlechtes Content Marketing fällt regelmäßig durch dieselben Fehler auf. Drei davon sind besonders gravierend.

Storytelling – das Gehirn braucht Geschichten

Storytelling und Spiegelneuronen? Wir zeigen, wie du neurowissenschaftliche Erkenntnisse nutzt, um Geschichten zu erzählen, die deine Kunden begeistern.

Strategisches Content Management 101

Ein kleine Einführung in das strategische Content Management. Du hast Interesse? Dann ab zu Crispy Content – der Marketing-Automation-Agentur aus Berlin.

Content Marketing Excellence – das neue E-Book von Crispy Content

Das neue kostenlose E-Book zum für Einsteiger ins automatisierte und performance-orientierte Content Marketing. Inklusive Research, Strategie und Analytics!

Content Marketing Manager in a Week – die Crispy Academy

Du gehörst zur Generation Y, möchtest Content Marketing Manager werden und hast davon keine Ahnung? Kein Problem, in einer Woche haben wir dich soweit!

Webinar zum Lead Management im Content Marketing

Jetzt zum kostenlosen Webinar: "Mo' Money – Leadgenerierung und Qualifikation mittels Content Marketing" anmelden:

Der moderne Mitarbeiter als Entrepreneurial Employee

Unternehmen und seine Mitarbeiter stehen kontinuierlich vor neue Herausforderungen. Es gilt, Mitarbeiter als Entrepreneurial Employees zu fördern.

E-Mail-Marketing-Trends im E-Commerce

Wer im E-Mail-Marketing Trends verschläft, sieht die Konkurrenz an sich vorbeiziehen. Diese 7 Punkte müssen Online-Händler im Blick haben.

5 Zeichen dafür, dass Sie ein Webinar halten sollten

Webinare eignen sich hervorragend, um Leads zu generieren. Bei Marketing-Kampagnen bleiben sie oft außen vor – zu Unrecht.

Millenials – klassisches Marketing vs. Content Marketing

Jede Generation ist unterschiedlich empfänglich für Marketing. Millennials zeigen uns: Marketer erreichen ihre Ziele am besten mit Content Marketing.

Lead Nurturing & Lead Intelligence im Content Marketing

Das Webinar Recording mit Crispy Content, HubSpot & Unbounce: „Mo' Money - Leadgenerierung, Lead Nurturing & Closing“ – jetzt gratis anschauen!

Content Marketing für Generika-Hersteller

Ratiopharm, Fresenius und Stada im Content Marketing Quick-Check der Generika-Hersteller!

Webinar: Lead-Generierung, Lead Nurturing & Closing

Crispy Content, HubSpot & Unbounce: „Mo' Money - Leadgenerierung, Lead Nurturing & Closing“ – das Webinar jetzt gratis anschauen!

Mobiles Internet – die Folgen für Ihr Inbound Marketing

Inzwischen gehen mehr Nutzer mobil in das Internet als über ihren PC. Dies hat auch Folgen für Ihre Inbound Marketing Strategie.

Inbound Marketing im Personalmanagement

5 Gründe, warum Inbound Marketing für erfolgreiches Human Ressource Management im Daily Business des Personalers unersetzlich ist.

Content Curation im Content Marketing

Content Curation gehört zum gesunden Content Marketing Mix, denn hier finden Objektivität und Ökonomie zusammen. Wir zeigen, wie man es richtig macht.

Die Social-Media-Analyse – Marktforschung reloaded

Die Social Media Analyse interpretiert das Thema Marktforschung neu. Wir zeigen warum.

6 Argumente für Versicherer, Content Marketing zu betreiben

Wir befassen uns in unserem Branchencheck mit der Frage, welchen Stellenwert Content Marketing bei Versicherern einnimmt.

5 Argumente für Finanzvertriebe, Content Marketing zu betreiben

Welche Content Marketing-Strategien verfolgen Unternehmen, die sich mit Versicherungen, Vermögensanlagen und Finanzierungen beschäftigen?

Off-Page-Analyse: Qualität & Quantität deiner Keywords

Wir zeigen dir unter anderem, welche Daten für deine Keyword-Strategie wichtig sind, wie du diese erhältst.

CrispyHub – Das war unser Webinar mit HubSpot

Am 4. September 2014 konnten wir in Kooperation mit Hubspot unser erstes Crispy Content Webinar präsentieren! Jetzt die Aufzeichnung sehen!

5 Gründe, warum Hotelketten Content Marketing betreiben sollten

Im Crispy Content Branchencheck zeigt sich, dass Hotelgruppen Content Marketing bisher vernachlässigen.

Mit 6 Bausteinen zur erfolgreichen Lokalisierung

In unserer Checklist haben wir zusammengestellt, aus welchen 6 Bausteinen sich eine hochwertige Full-Service Lokalisierung zusammensetzt.

4 Gründe, warum Reiseveranstalter Content Marketing betreiben sollten

Im Crispy Content Branchencheck überprüfen wir, was Unternehmen einer bestimmten Sparte mit Content Marketing erreichen können.

Crispy Content & HubSpot Webinar: "Content ist der beste Verkäufer"

Mit Content Kunden gewinnen und Umsatz generieren - wir zeigen euch, wie es geht!

In 7 einfachen Schritten zum perfekten Long-Tail Keyword

Wie kannst du effizient und langfristig dein Ranking steigern, ohne Geld dafür auszugeben? Wir zeigen es dir!

Storytelling-Kompetenz-Check: So erkennst du Content Marketing-Talente

Woran kann festgemacht werden, ob eine Agentur Storytelling-Potential besitzt? Wir haben die wichtigsten Indikatoren zusammengestellt!

Content Marketing auf Instagram: 5 gelungene Beispiele

Wir zeigen dir, wie du die Content-Marketing-Strategie deiner Brand mit Hilfe von Instagram umsetzen kannst.

Content Marketing: 9 Tipps zur Blog-Promotion

Networking, Social Media Marketing und Reposting: So seedest du deinen Blog-Content richtig!

In 6 Schritten zum erfolgreichen Content-Marketing-Kreislauf

Diese 6 Schritte helfen dir, deinen Content-Marketing-Kreislauf zu entwickeln: Planning, Research, Concept, Production, Seeding, Analytics.